Der Studentenverein "Börsenspiel der Schweizer Universitäten" (BSU)

Organisiert einmal im Jahr eine Börsensimulation "Student Trading Contest" für Studenten an Schweizer Universitäten und Hochschulen. Ausserdem organisieren wir Events wie Konferenzen, Webinare und Workshops.

Nimm an unserer Seminar teil – Trading assets on the blockchain:

wann: 12. April um 17:15
wo: im Saal C130 in PER 21!

Das Seminar wird von Herrn Patrick Züst, Sicherheitsberater bei IPT, und Dr. Stefan Hüsemann, Partner bei IPT, präsentiert. In einer Stunde werden sie die Vor- und Nachteile von dezentralen Märkten aufzeigen und die Prozesse mit dem traditionellen Finanzwesen vergleichen.

Um ein Konto zu erstellen und zu verstehen, wie die Plattform funktioniert, lese unser Dokument, das dir hilft, deine ersten Schritte in unserem Contest zu machen.

Lese unsere Regeln, um die letzten notwendigen Informationen zu erhalten

0

erfolgreiche
Börsenspiele

0

glückliche
Teilnehmer

0

Preise verliehen

Das Börsenspiel

Die Teilnahme am Student Trading Contest ist kostenlos. Jeder Mitspieler kriegt eine virtuelle Startsumme von CHF 100'000, die er während 8 Wochen nach Gutdünken investieren kann.

Partners

Das führende Wirtschaftsmagazin für die Westschweiz.

Der Schweizer Marktführer des Online-Bankings

Technologie wertvoll machen

Education first

Unser Simulationspartner:

de_DE_formalDE